über mich

Die Fotografie ist ein faszinierendes Medium, um das Leben um uns herum festzuhalten. Meine Motivation ist es immer wieder Neues zu finden und in einem Bild festzuhalten. Die Fotografie hat gegenüber dem bewegten Bild den Vorteil, dass man sich mit einem Augenblick, einer Szene einer Emotion intensiver beschäftigen kann. Auch beim mehrmaligen betrachten des gleichen Bildes soll man immer wieder neues entdecken können. Optimal ist es, wenn die Fotografie dem Betrachter eine Geschichte erzählen kann. Aber ich erzähle keine bestimmte Geschichte, sondern ich will, dass der Betrachter seine eigene Geschichte entdeckt.

Nachdem ich über 13 Jahre als Netzwerktechniker den Feuerwehrmann für unterschiedliche Kunden gemacht habe, musste ich den Beruf aus gesundheitlichen Gründen aufgeben. Dieser Bruch in der Biografie gab mir Zeit darüber nachzudenken, was mir den Freude macht neben dem Beruf. Da habe ich mich an mein Hobby aus der Jugend errinnert - die Fotografie. Ich habe mir eine Spiegelreflexkamera gekauft, und dann habe ich an der Freien Kunstakademie in Überlingen am Bodensee Kunstfotografie gelernt. Seit nun fast 10 Jahren bin ich unterwegs mit meiner Kamera.

Folge mir auf Instagram: @sven.e.meier